Menu

Berufsorientierung mal anders erlebten die Schülerinnen der Klassenstufe 8 innerhalb der BO-AG am Nachmittag. Sie tauchten mit Virtual Reality in den Arbeitsalltag der spannendsten Unternehmen ein. Und dies mit Ausbildungsvideos in 360°.

Dabei erleben die Schülerinnen und Schüler die einzelnen Berufe hautnah mit einer VR-Brille, als seien sie selbst im Betrieb anwesend. Berufswahlkoordinatorin Katrin Bohrer lieh sich die Brillen bei „Dein erster Tag“ für eine Woche aus. Da diese so gut bei den SchülerInnen ankamen, wurden sie für das nächste Schuljahr direkt wieder reserviert.

Die Jugendlichen lernen auf diesem Weg Berufswege und Unternehmen kennen, zu denen sie sonst keinen Zugang hätten, wie z.B. Friedhofsgärtner, Berufsfeuerwehrmann, Schiffsmechaniker, etc.

© Copyright 2018 Realschule Plus Konz