ProfilAC

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Suchen

Martina Otto

Realschüler aus Konz spenden 129 € für „Bewegung für Luca“

Die Klasse 6c der Realschule plus und Fachoberschule Konz hat 50 ganz unterschiedliche Schlüsselanhänger gestrickt, die jetzt vor dem Kaufland und an der Abschlussfeier der Real- und Berufsreifeschüler gegen eine Spende abgegeben wurden.

luca18 01Martina Otto, die Klassenlehrerin der Schüler, erläuterte dazu, dass die Spenden an die „Bewegung für Luca“ gehen. Luca hatte einen Fahrradunfall und ist nun vom Hals abwärts gelähmt. Für seine optimale Versorgung werden voraussichtlich mehrere Millionen Euro benötigt, die von einer Krankenkasse zum größten Teil nicht übernommen werden.

Die Schüler der 6c haben sich darum im letzten Schuljahr freiwillig immer mittwochs in der 7 Stunde getroffen und für Luca Schlüsselanhänger gestrickt. Sie freuten sich riesig über die hohe gespendete Summe, die nun Luca zu mehr Bewegung verhilft.

luca18 02 luca18 03 luca18 04 luca18 05

Nähere Informationen zu der Aktion finden Sie unter https://www.bikeaid.de/charity