Menu

Unsere Schülerassistenten

Seit dem Schuljahr 2016/2017 engagieren sich Schüler und Schülerinnen als Schülerassistenten für die Schulgemeinschaft.

Sie werden von der Deutschen Sportjugend dafür ausgebildet. Dabei lernen sie eigenverantwortliche Bewegungsangebote in den Pausen anzuleiten und Gruppen zu führen. In der Ausbildung lernen sie „Antigewalt-Spiele“, Fair play-Regeln und Elemente der Erlebnispädagogik kennen. Vor allem für die jüngeren Mitschüler haben sie eine Vorbildfunktion. Die Zeugnisbemerkung über das Engagement in der Schule macht sich auch bei der Bewerbung um eine Praktikums- oder Lehrstelle gut, denn hier zeigen die jungen Leute, dass sie bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und gerne über den Tellerrand der allgemeinen Lehrpläne hinausschauen.

Schülerassistenten bieten Pausenspiele für die jüngeren Schüler und Schülerinnen an, organisieren die Ausleihe von Spielgeräten in der Mittagszeit für unsere Ganztagsschüler und leiten auch gerne Klassenaktionen am Nachmittag.

Im November findet die Ausbildung neuer Schülerassistenten durch die Sportjugend Rheinland-Pfalz in Wittlich statt. Wer Interesse an dieser Ausbildung hat, kann sich bei Frau Otto anmelden!

 

Weitere Informationen:

http://www.sportjugend.de/bildung/schuelerassistenten-ausbildung/

 

© Copyright 2018 Realschule Plus Konz