Erfolgreicher Tag der offenen Tür mit toller Zirkusvorstellung

Die Realschule plus und Fachoberschule Konz lud ihre Gäste an einem Dezembernachmittag zum Tag der offenen Tür ein.

An diesem Tag konnten sich interessierte Eltern mit ihren Grundschulkindern auf Entdeckungsreise durch vielfältige Themenbereiche machen. So war es beispielsweise möglich, in die Faszination der Naturwissenschaften einzutauchen, beim Bau von Lego-Robotern mitzuhelfen, beim Wettrennen der Calliope-Roboter mitzufiebern, an der 3D-Druck-Station zu staunen oder am Schnupperunterricht Französisch teilzunehmen.

Wer wollte, konnte mehr über Fotovoltaik erfahren und die musikalische Aufführung unserer Projektklasse Keyboard genießen.

Für Fragen interessierter Eltern standen Schulleiter Martin Lautwein und Orientierungsstufenleiterin Stephanie Maximini zur Verfügung.

Anschließend waren alle Gäste herzlich zur Aufführung unseres Zirkusprojektes, in Kooperation mit dem Circus Soluna, in die Saar-Mosel-Halle eingeladen.

Dort konnte das Publikum nicht nur die sechsten Klassen bei der Darbietung von Feuershow, Trapezkünsten und Zauberei bestaunen, sondern auch unsere begeisterte Schulgemeinschaft hautnah miterleben.

Für die Bewirtung der großen und kleinen Gäste, unter anderem mit Popcorn und Zuckerwatte, sorgte der engagierte Förderverein der Realschule plus und FOS Konz, geleitet von Sarah Leonhard.